Veranstaltungen

Römisch-Germanisches Museumsfest in Klein Köris (Brandenburg), 21.06.2014


Bei leicht unbeständigem Wetter rückte die LEG XVII zum diesjährigen Sommerfest erneut in friedlicher Absicht in das germanischen Museumsdorf in Klein Köris ein, um den Legaten der Provinz bei der Vorstellung der römischen Lebensweise zu unterstützen. Diesmal wurden die Legionäre nur von der icenischen Kundschafterin Mandua begleitet, da die Auxiliare anderweitig im Einsatz waren.
Höhepunkte waren auch in diesem Jahr ein kleines Schaukampfprogramm, das Hasta- und Pilumwerfen sowie das Bogenschießen, das besonders bei den Kindern auf Begeisterung stieß.
Auch die Blasinstrumente der Legion fanden reges Interesse. Daneben bot das Fest die Möglichkeit sich seinen eigenen römischen Dachziegel mit dem Prägestempel der Legion herzustellen.
Die Germanen boten den interessierten Gästen ebenfalls wieder ein umfangreiches Programm und konnten das erst kürzlich fertiggestellte Lagerhaus des Dorfes präsentieren.

Bildergalerie
Klein Koeris 2014 Bild 01
Klein Koeris 2014 Bild 02
Klein Koeris 2014 Bild 03
Klein Koeris 2014 Bild 04
Klein Koeris 2014 Bild 05
Klein Koeris 2014 Bild 06
Klein Koeris 2014 Bild 07
Klein Koeris 2014 Bild 08
Klein Koeris 2014 Bild 09
Klein Koeris 2014 Bild 10
Klein Koeris 2014 Bild 11
Klein Koeris 2014 Bild 12
Klein Koeris 2014 Bild 13
Klein Koeris 2014 Bild 14
Klein Koeris 2014 Bild 15
Klein Koeris 2014 Bild 16
Klein Koeris 2014 Bild 17
Klein Koeris 2014 Bild 18
Klein Koeris 2014 Bild 19
Klein Koeris 2014 Bild 20
Klein Koeris 2014 Bild 21
Klein Koeris 2014 Bild 22
Klein Koeris 2014 Bild 23
Klein Koeris 2014 Bild 24
Klein Koeris 2014 Bild 25
Klein Koeris 2014 Bild 26
Klein Koeris 2014 Bild 27
Klein Koeris 2014 Bild 28
Klein Koeris 2014 Bild 29
Klein Koeris 2014 Bild 30
Klein Koeris 2014 Bild 31
Klein Koeris 2014 Bild 32
Klein Koeris 2014 Bild 33
Klein Koeris 2014 Bild 34
Klein Koeris 2014 Bild 35